Skyscraper

Bild

Die Quote an Filmen, die Dwayne Johnson zurzeit veröffentlicht, ist beeindruckend hoch - ebenso wie der namensgebende "Skycraper" in seinem neuesten Actionstreifen. Im vergangenen Jahr gab es keinen Tag, an dem man den Ex-Wrestler nicht auf der Kinoleinwand bestaunen konnte: "Fast & Furious 8", "Baywatch", "Jumanji: Willkommen im Dschungel", "Rampage - Big Meets Bigger". Und auch in "Skyscraper" bekommen Johnson-Fans, was sie lieben: fesselnde Action, Gut gegen Böse und obendrauf schwindelnde Höhen ...

Will Sawyer (Dwayne Johnson) ist Kriegsveteran, seine Beinprothese zeugt von dem Einsatz, den er für sein Land erbracht hat. Zehn Jahre sind vergangen seit er verletzt wurde, nun startet er eine neue Karriere: als Sicherheitschef im höchsten Wolkenkratzer der Welt.

"The Pearl" steht mit seinen 240 Stockwerken mitten in Hongkong und soll das neue Heim der Familie Sawyer werden. Kaum hat Will seinen Dienst angetreten, bricht ein Feuer im 96. Stock aus - und seine Frau (Neve Campbell) sitzt samt den Kindern Georgia (McKenna Roberts) und Henry (Noah Cottrell) darüber fest. Eine Chance auf Rettung gibt es kaum. Doch Will hat natürlich einen Plan.

Action, Spannung und atemberaubende Höhen erwarten den Zuschauer plus der unermüdliche Einsatz von Dwayne Johnson. Ob er es schafft, seine Familie zu retten, das erfährt die Presse erst kurz vor Filmstart.

Trailer


Filminfo

Filmbewertung keine Wertung
Filmname Skyscraper
Originaltitel Skyscraper
Starttermin 12.07.2018
3D 3D Info
Regisseur Rawson Marshall Thurber
Genre Action
Schauspieler Dwayne Johnson
Schauspieler Pablo Schreiber
Schauspieler Neve Campbell
Entstehungszeitraum 2018
Land USA
Freigabealter 12
Verleih Universal Pictures
Laufzeit 103 Min.

Weiterführende Links zum Film

Christopher Diekhaus,
teleschau - der mediendienst

Artikel zum Thema