„Midway“: Roland Emmerich dreht Weltkriegs-Epos

Bild
Erfolgsregisseur und Meisterzerstörer Roland Emmerich legt wieder los: Auf Hawaii haben Anfang September die Dreharbeiten zu "Midway" begonnen. Der Film erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gefechte des Zweiten Weltkriegs. Die Seeschlacht, die im Juni 1942 zwischen den USA und Japan bei den Midwayinseln stattfand, war ein Wendepunkt des Pazifikkriegs und drängte Japan in die Defensive.

Weiterführende Links zum Film

teleschau - der mediendienst

Artikel zum Thema