Marion Cotillard dreht wieder

Bild
In "Der Geschmack von Rost und Knochen" (2012) spielten sie ein ungewöhnliches Leinwandpaar. Bei ihren neuen Projekten gehen Marion Cotillard und Matthias Schoenaerts wieder getrennte Wege: Cotillard wird die weibliche Hauptrolle im Drama "Deux Jours, Une Nuit" der Dardenne-Brüder ("Der Junge mit dem Fahrrad") übernehmen. Sie spielt darin eine Angestellte, die ihre Kollegen davon überzeugen muss, auf ihren Bonus zu verzichten, damit sie ihren Job nicht verliert. Schoenaerts, der für "Der Geschmack von Rost und Knochen" mit dem französischen Filmpreis César ausgezeichnet wurde, bekleidet an der Seite von Tom Hardy ("The Dark Knight Rises") und Noomi Rapace ("Prometheus - Dunkle Zeichen") eine Nebenrolle in "Animal Rescue".
zp8497586rq
http://www.fasthomeworkk.com
zp8497586rq
zp8497586rq

Weiterführende Links zum Film

Fanpage Marion Cotillard
Fanpage Tom Hardy
Fanpage Noomi Rapace
teleschau - der mediendienst

Kommentare

Kommentarfunktion nicht aktiv.