J.J. Abrams dreht „Star Wars: Episode IX“

Bild
Nun ist es offiziell: J.J. Abrams wird den Regieposten bei "Star Wars: Episode IX" übernehmen, den Colin Trevorrow vergangene Woche räumen musste: "J.J. Abrams, der mit 'Das Erwachen der Macht' 2015 eine neue "Star Wars"-Ära einläutete, kehrt zurück, um die Trilogie als Autor und Regisseur von 'Star Wars: Episode IX' abzuschließen", verkündete LucasFilm unter starwars.com.

Weiterführende Links zum Film

teleschau - der mediendienst

Artikel zum Thema