Eigener Film für Batmans besten Kumpel

Bild
Nachdem Matt Reeves als Regisseur für "The Batman" nun auch vom Studio offiziell bestätigt ist, kann sich Warner wieder über die entferntere Zukunft seines DC Comics Filmuniversums machen. Und in der scheint der Figur Nightwing alias Dick Grayson eine prominente Rolle zuzufallen: Laut "Hollywood Reporter" wurde Chris McKay beauftragt, einen Film über den akrobatischen Batman-Kumpan zu drehen. McKay ist bereits im Thema, tritt in seinem aktuellen Blockbuster "The Lego Batman Movie" Dick Grayson doch auf - allerdings noch als Batmans Helferlein Robin. In den DC-Comics legte Dick Grayson seine Heldenidentität Robin als junger Erwachsener ab, um sich als Nightwing neu zu erfinden. Es wird vermutet, dass Chris McKay und Nightwing für etwas mehr Stimmung im bisher recht ernsten DC-Film-Universum sorgen sollen.

Weiterführende Links zum Film

teleschau - der mediendienst

Artikel zum Thema