Cooper wäre gerne DiCaprios Rivale

Bild
Bradley Cooper ("Ohne Limit", Start: 14. April) konnte bisher hauptsächlich in Kinokomödien und Actionfilmen punkten. Nun hofft er auf anspruchsvolleren Stoff: In einem Interview mit der "New York Times" verriet Cooper, dass er sich wünsche, die Rolle des Tom Buchanan in Baz Luhrmanns ("Australia") Verfilmung von "Der große Gatsby" zu spielen. "Für mich ist er die beste Figur des Buches. Er ist so kompliziert. Er ist fremdenfeindlich und ein Alkoholiker, besitzt aber dennoch Klasse." Der Schauspieler vermutet jedoch, dass er dem Regisseur für die Rolle noch nicht in den Sinn gekommen ist. Darum hoffe er, dass Luhrmann vielleicht durch das Interview auf ihn aufmerksam werden könnte. Fest steht bisher, dass Leonardo DiCaprio ("Inception") die Titelrolle übernehmen wird und Carey Mulligan ("Wall Street: Geld schläft nicht") die Rolle der Daisy spielt.

Weiterführende Links zum Film

Fanpage Bradley Cooper (engl.)
_teleschau, der mediendienst

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben